Stadtgrenzenlos.de auf dem 16. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag
Unter dem Motto „Digitales Update in der Jugendhilfe“ hat die Evangelische Jugendhilfe Godesheim das Fachkräfteportal Stadtgrenzenlos.de auf dem DJHT in Düsseldorf vorgestellt. Welche Chancen und Möglichkeiten der digitalen Teilhabe bieten sich? Was leistet das Webportal für Fachkräfte der Kinder und Jugendhilfe? Das und mehr wurde auf dem eigenen Messestand sowie dem Messeforum präsentiert und diskutiert.
Mehr Infos

DIGITALE TEILHABE - ÜBER UNS

Digitale Medien sind unabhängig von Alter, Bildung und sozialem Hintergrund selbstverständlicher Lebensalltag.

Chatten, einkaufen, informieren, lernen, arbeiten – alles geschieht parallel zum „analogen“ Leben.

Stadtgrenzenlos.de zeigt, wie digitale Medien in der Sozialen Arbeit genutzt werden können, wie sie eine Hilfe zur Erziehung werden und welche Bedeutung Sicherheit, Datenschutz, Big Data, digitale Partizipation etc. haben.

Mehr dazu

DIGITALE PARTIZIPATION



WeReporter

WeReport ist der Name der Jugendredaktion von Stadtgrenzenlos. Die Themenpalette des Teams ist breit gefächert. In Form von Artikeln, Interviews und Videobeiträgen berichten unsere Reporter über aktuelle Themen und Trends aus ihrer Stadt, geben Einblick in ihren Alltag und helfen bei der Orientierung im Netz.

Damit ist WeReport beides: Sprachrohr und Mittel zur aktiven Teilhabe an der digitalisierten Gesellschaft.


Mehr dazu


Gustav 2.0

Der Medienspot bietet jungen Menschen die Möglichkeit, ein breites mediales Angebot für ihre Interessen zu nutzen. Computer, Tablets, Bildbearbeitungsprogramme sowie Foto-, Ton- und Videotechnik stehen für die Erledigung der Hausaufgaben, zum Deutschlernen sowie genauso zur Freizeitgestaltung und Umsetzung kreativer Ideen bereit.

Gruppen und Einrichtungen können in verschiedenen Workshops ihre Medienkompetenzen erweitern und die technische Ausstattung für ihre digitalen Projekte nutzen. Ebenso umfasst das Programm Angebote für Eltern sowie Fortbildungsveranstaltungen für Mitarbeiter.


Mehr dazu